KUNST5

Ubierring 11

50678 Köln

Lili.voigt@gmx.de

 

Ein Gesamtkunstwerk aus elektronischer Musik, Video und Live-Performance der Kölner Künstler Lili Voigt a.k.a miss like213 und Krips.

PRÜGELSTRAFE live ist eine abstrakte Inszenierung des alltäglichen Wahnsinns.


Musikmagazin Orkus (Mai 2014):

PRÜGELSTRAFE setzen neue Maßstäbe!

Ihr Sound ist gespickt mit minmalelektronischen Klängen, kratzigen Einlagen und durchgeknallten Ohrwurmtextelementen.

Was PRÜGELSTRAFE innewohnt, kommt aus den Tiefen des Seins von Krips (Stimme, Performance), miss like (Video/Großbildinstallation) und 213 (Dwa Adin Tri).

Absolute Show bieten die Videoclips.

Achtung! Wagemutige, schräge, einmalige Tonkunst, die Geist und Auge erschüttert.

 

Amusio Musikmagazin:
“Es ist die freudige Pflicht eines Musik-Magazins, an dieser Stelle die unmissverständliche Drohung auszusprechen:

Entweder PRÜGELSTRAFE beglücken die E-Heads und -Herde der Nation alsbald auf Tour, oder es setzt, genau – Haue!”